Mein ABC der Dankbarkeit

Ich bin dankbar für …

  • meine Arbeit, die mir viel Freude bereitet
  • Begegnungen mit anderen Menschen
  • CH – die Schweiz, meine Heimat
  • das Dach über dem Kopf
  • die Entscheidungs- und Entwicklungsfähigkeit
  • meine Familie
    familie
  • Gesundheit
  • Humor
  • die Möglichkeiten, welche das Internet bietet
  • Jesus, an dessen Haltung, Werte und Wirken ich mich orientiere
  • meine Kindheit
    Kindheit
  • die Liebe
  • Multikultigesellschaften
  • die Natur
  • Offenheit
  • Papier, auf das ich auch im digitalen Zeitalter nicht verzichten will
    papier
  • die Fähigkeit quer zu denken
  • Radieschen
  • die Schüss, mein Lieblingsfluss
    Schüss
  • die Transaktionsanalyse
  • Urlaub im In- und Ausland
    Urlaub
  • Vielfalt
  • das Wunderwerk Mensch
  • x-beliebige Geschenke 😉
  • Ystad, als Wirkungsort von Kurt Wallander stellvertretend für skandinavische Krimis
  • die Zeit, die mir zur Verfügung steht

Die Liste ist nicht vollständig. Ich habe zu jedem Buchstaben notiert, was mir spontan eingefallen ist. Ok, bei ein paar Buchstaben hat die Spontaneität etwas länger gedauert ;-). Selbstverständlich gibt es noch einiges mehr, wofür ich dankbar bin.

Wie sieht dein ABC der Dankbarkeit aus?

Hier klicken, um einen Kommentar zu schreiben

Schreibe einen Kommentar: